Risikoversicherung

Risikoversicherung

 

Es gibt verschiedenste Risiken im Leben, die Ihnen finanziell schaden können. Das Beruhigende ist, dass Sie sich dieses Risiko in einer große Gruppe teilen können und diese Solidargemeinschaft denjenigen unterstützt, den es erwischt hat. Das ist der Grundgedanke einer Versicherung.

Berufsunfähigkeitsversicherung Berlin

Die beste Absicherung Ihrer Arbeitskraft

Was passiert, wenn Sie Ihren gelernten Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben können? Wer kommt dann für Ihren Lebensunterhalt auf? Vom Staat ist kaum etwas zu erwarten.

Was viele nicht wissen: das Risiko der Berufsunfähigkeit betrifft nicht nur Menschen in gefährlichen Berufen, sondern ebenso Bürojobs. Die Arbeitskraftabsicherung ist für jeden Erwerbstätigen sinnvoll!

Mehr lesen...

Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Was tun, wenn der BU-Schutz für Ihren Beruf zu teuer ist?

Dass eine Berufsunfähigkeitsversicherung absolut wichtig und notwendig, wissen viele. Gerade für bestimmte Berufsgruppen - vor allem für körperlich Tätige - ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung oft viel zu teuer und steht in keinem Verhältnis zum Einkommen. Wir zeigen Ihnen günstige Alternativen.

Mehr lesen...

Dienstunfähigkeitsversicherung

Das Pendant zum Berufsunfähigkeitsschutz für Beamte, oder angehende Beamte. Hier gibt es spezielle Policen für Beamte, Beamtenanwärter und Beamte auf Widerruf bzw. Beamte auf Probe.

Risikolebensversicherung

Haben Sie Angehörige, die auf Ihr Einkommen angewiesen sind? Haben Sie vor, eine gemeinsame Immobilie zu finanzieren, oder tun es schon? Was wäre, wenn es Sie nicht mehr gäbe und Ihr Gehalt im Haushalt fehlen würde? Kann Ihr Partner Kredite alleine abbezahlen und den Haushalt eigenständig versorgen? Die Risikolebensversicherung schützt Ihre Familie im Todesfall gegen finanzielle Engpässe und sorgt dafür, dass der Lebensstandard gehalten werden kann.

Pflegeversicherung Berlin

Ein Pflegefall kann nicht nur das Portemonnaie, sondern auch das Zusammenleben schwer belasten. Mit steigendem Alter steigt auch das Risiko, Pflegefall zu werden. In besonders schweren Fällen brauchen die Betroffenen rund um die Uhr Hilfestellung. Das kann ein normaler Arbeitnehmer zeitlich gar nicht leisten. Folglich ist man auf fremde Hilfe angewiesen und dann wird es teuer. Ein Platz im Pflegeheim kostet rund 3500€ im Monat und der Staat bezuschusst nur einen geringen Teil davon. Für das Pflegeheim gehen ganz schnell Ihre Rente oder ein bis zwei Monatsgehälter drauf - Monat für Monat. Deshalb ist eine Pflegeversicherung ein Muss, um sich selbst und Ihre Angehörigen vor dem finanziellem Desaster zu schützen. Denn wenn Sie selbst nicht im Stande sind, die Unkosten zu begleichen, müssen Ihre Verwandten in gerader Linie dafür haften und zudem ihre Einkünfte offenzulegen. (Nachzulesen im BGB §1601 und BGB §1605.)

Unfallversicherung

Auf dem Sportplatz, beim Shoppen oder im Urlaub: Im Notfall immer perfekt geschützt!

Ein Unfall kann Ihr Leben schlagartig verändern. Gut, wenn Sie sich in dieser Situation zumindest keine finanziellen Sorgen machen müssen.

Unfälle auf dem Weg zur Arbeit oder auf der Arbeit selbst werden durch die gesetzliche Unfallversicherung abgedeckt. Aber die Mehrheit der Unfälle geschehen in der Freizeit.

Besonders für Freizeitsportler und Familien mit kleinen Kindern ist eine Unfallversicherung sinnvoll, denn hier ist das Unfallrisiko besonders hoch. Einen deutlich umfassenderen Schutz bietet allerdings die Berufsunfähigkeitsversicherung.

Dread Disease Versicherung

Die Schwere Krankheiten Vorsorge

Ähnlich wie die Unfallversicherung Sie bei Unfällen finanziell absichert, schützt die Dread Disease Versicherung (auf deutsch: Schwere Krankheiten Vorsorge) bei Diagnosen von schweren Krankheiten wie Krebs, Multiple Sklerose, Schlaganfall, Herzinfarkt, Parkinson und weiteren Krankheitsbildern. So muss sich Ihre Familie zumindest finanziell keine Sorgen machen.

Firmenportal Berlin